Running projects

Financed by ECMath

  • EO1

    Professional development of pre-school teachers: promoting early mathematics education

    Dr. Luise Fehlinger / Prof. Dr. Jürg Kramer

    Project heads: Dr. Luise Fehlinger / Prof. Dr. Jürg Kramer
    Project members: Julia Bruns / Lars Eichen / Alexander Unger
    Duration: 01.06.2014 - 31.05.2017
    Status: running
    Located at: Humboldt Universität Berlin

    Description

    Durch die Einführung der Bildungs- und Orientierungspläne in den Bundesländern ist der mathematische Bildungsbereich zu einem Thema für alle pädagogischen Fachpersonen im Elementarbereich geworden. Allerdings geben die Bildungs- und Orientierungspläne keine Hinweise zur Umsetzung der mathematischen Förderung. Durch die forschungsbasierte Entwicklung eines Fortbildungskonzepts für den Elementarbereich reagiert das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) auf die Diskrepanz zwischen den Anforderungen der Bildungspläne aller Bundesländer und der Rolle mathematischer und mathematikdidaktischer Inhalte in der Ausbildung der Fachpersonen. Mit dem Fortbildungskonzept EmMa – Erzieherinnen und Erzieher machen Mathematik unterstützt das DZLM elementarpädagogische Fachpersonen, Wege der Anschlussfähigkeit im Bildungsbereich Mathematik zu gestalten. Für die Konzeption wurde ein kompetenzorientierter Ansatz gewählt. In der Fortbildung werden alle Inhaltsbereiche der Mathematik aus der Perspektive des Elementarbereichs, aber auch im Hinblick auf die Linienführung mathematischer Bildung thematisiert. Den Qualitätsstandards des DZLM entsprechend wird der Kurs als langfristiges Angebot mit mehreren Präsenz- und dazwischen liegenden Selbstlern- und Erprobungsphasen durchgeführt. Er wird regelmäßig evaluiert und seine Wirksamkeit begleitend durch ein Projekt beforscht. (Webseite: http://www.dzlm.de/forschung/dzlm-forschungsprojekte/emma-mathematikbezogene-kompetenzentwicklung)

    http://www.dzlm.de/forschung/dzlm-forschungsprojekte/emma-mathematikbezogene-kompetenzentwicklung




Financed by others

  • EO-AP1

    Teachers at the University

    Dr. Luise Fehlinger / Prof. Dr. Jürg Kramer

    Project heads: Dr. Luise Fehlinger / Prof. Dr. Jürg Kramer
    Project members: -
    Duration: 01.06.2014 -
    Status: running
    Located at: Humboldt Universität Berlin

    Description

    Verbesserung der Ausbildung in Schule und Universität durch enge Zusammenarbeit zwischen abgeordneten Lehrern und Wissenschaftlern

    http://didaktik.mathematik.hu-berlin.de/index.php?article_id=700&clang=0
  • EO-AP3

    Netzwerkbüro Schule-Hochschule der DMV

    Prof. Günter M. Ziegler

    Project heads: Prof. Günter M. Ziegler
    Project members: -
    Duration: 01.04.2009 - 31.01.2019
    Status: running
    Located at: Freie Universität Berlin

    Description

    Ermöglicht wurde die Einrichtung dieses DMV-Büros durch die Deutsche Telekom Stiftung (DTS) im Jahr 2010, die sich davon erhofft, Lehrende an Schulen und Hochschulen zum stärkeren Austausch und zur Unterstützung untereinander anzuregen. Langfristig wünschen sich DMV und DTS eine Verbesserung der Qualität des Mathematikunterrichts in den Schulen. Ein Ziel dabei ist, junge Menschen für mathematische Ausbildungsberufe und Studienfächer zu gewinnen, um Nachwuchsproblemen entgegenzuwirken.

    Inhaltlich verantwortet Professor Günter M. Ziegler (FU Berlin) die vielfältigen Aktivitäten des DMV-Netzwerkbüros. Das Netzwerkbüro befindet sich im Institut für Mathematik an der Freien Universität Berlin in räumlicher Nähe zu Günter M. Ziegler und dem Medienbüro der DMV mit Thomas Vogt.

    https://dmv.mathematik.de/index.php/schulthemen/netzwerkbuero
  • EO-AP4

    Communication and Presentation - Research on Transporting Maths Content to the Public

    Prof. Alexander I. Bobenko / Prof. Günter M. Ziegler

    Project heads: Prof. Alexander I. Bobenko / Prof. Günter M. Ziegler
    Project members: -
    Duration: 01.07.2012 - 30.06.2020
    Status: running
    Located at: Freie Universität Berlin

    Description

    Images from geometry can serve as a visual pathway into mathematics. In the SFB they are leading in particular into pioneer research. This is to be taken as an opportunity: We would like to learn more about how mathematics can be communicated by means of visual content. And we would like to communicate new results from the SFB.

    http://www.discretization.de/en/projects/CaP/