Organisation

Das Matheon wird durch die folgenden Organe repräsentiert: die Vollversammlung, der Rat, der Vorstand und die Sprecher. Sprecher, Rat und Vorstand werden alle zwei Jahre von der Vollversammlung gewählt.

Der Sprecher / Die Sprecherin vertritt Matheon und ist verantwortlich für die Leitung des laufenden Geschäfts. Er / Sie wird von dem stellvertretenden Sprecher unterstützt.

Die Zentrale Geschäftsstelle unterstützt den Vorsitzenden und alle Matheon Mitglieder. Sie besteht aus einem Finanzadministrator, einem Verantwortlichen für Europäische Verbundprojekte, einem Assistenten des Vorstands, einem Pressereferenten, einem Web-Administrator und einer für die Schulaktivitäten verantwortlichen Person.

Der Vorstand trifft sich mehrmals im Jahr und ist verantwortlich für das wissenschaftliche Programm des Matheon, für die Berichterstattung über seine Ergebnisse und für den Haushalt.

Der Rat berät den Vorstand bezüglich des wissenschaftlichen Programms und koordiniert die Aktivitäten der einzelnen Anwendungs- und mathematischen Felder.

Die Vollversammlung umfasst alle Mitglieder des Matheon und wählt Sprecher, Rat und Vorstand.

Der wissenschaftliche Beirat berät in wissenschaftlichen, technologischen und organisatorischen Angelegenheiten, zum Beispiel im Hinblick auf nationale und internationale Kooperationen und Kontakte zur Industrie.